• Der 360° Panoramablick – Die interaktive Präsentation von Mall-Flächen im Internet

Vermieter von Mall-Flächen können mit Bildern Ihre Location auch im World Wide Web ansprechend präsentieren. Das gelingt heutzutage mit kleinen technischen Raffinessen. Ein ansprechendes Design, leserfreundliche an der Zielgruppe ausgerichtete Texte, durch qualitativ hochwertiges Bildmaterial befüttert, gehören zum Pflichtprogramm.

Dass Nutzer wenig lesen, ist nicht ungewöhnlich. „Jakob Nielsen’s Eye-Tracking Studie von 2008 weist darauf hin, dass auf einer durchschnittlichen Webseite weniger als 20% der Texte tatsächlich gelesen werden.“ (Quelle: http://de.uxmyths.com/post/12236166115/mythos-1, 05.12.2014)

Aktuelle Studien zeigen, dass im Zeitalter von Smartphones vor allem Bilder und Videos das Interesse eines Nutzers wecken. „Die Nutzung der Mediatheken der Fernsehsender stieg von 28 Prozent (2013) auf 32 Prozent (2014). 35 Prozent der Onliner schauen sich Fernsehsendungen im Netz zeitversetzt, 25 Prozent live an. Besonders attraktiv sind das zeitversetzte Fernsehen (53 Prozent) und die Mediatheken der Sender (42 Prozent) bei den 14- bis 29-Jährigen. (Quelle: http://www.ard-zdf-onlinestudie.de/, 05.12.2014)

Die Ansprüche unserer potenziellen Kunden steigen kontinuierlich. Schon heute ist interaktives Surfen durch das Internet ein kleines Highlight. Das muss vom Nutzer nicht einmal erlernt werden. Mit 3D-Technik im Internet ist das möglich.

Was ist ein 360° Panorama?

Panoramen sind Bilder mit einem großen Blickwinkel. Der Blickwinkel kann dabei zwischen 150 und 360° variieren.

Für die Erstellung eines 360° Panorama werden Fotos in regelmäßigen Winkelabständen gemacht. Dafür dreht man die Kamera um die eigene Achse, wie das folgende Video zeigt.

Die Bilder werden im Anschluss zusammengesetzt und für die Verwendung im Internet als virtueller Rundgang aufbereitet.

Für Vermieter von Mall-Flächen ist der virtuelle Rundgang eine tolle Möglichkeit, Ihrem potenziellen Kunden, sowohl den interessierten Mietern als auch dem Besucher generell, Ihre Mall-Fläche anschaulicher zu präsentieren: Ein Panoramabild vermittelt das Raumverhältnis besser, als ein einfaches Bild. So erhalten Ihre potenziellen Kunden ein sehr realitätsnahen Eindruck vom Center.

Über den Autor

Tagged with: